TYPO3 MULTISHOP
Zurück zur Übersicht

Oberdiebach

St. Mauritiuskirche zu Oberdiebach

Die dreischiffige gotische Hallenkirche wurde im 14. Jahrhundert errichtet und im 1774 und 1781 umgebaut. Das Gebäude hat einen niedrigen Turmaufsatz. An die Halle schließt sich ein kurzer Chor, bestehend aus fünf Seiten eines Achtecks an. Vorhandene Wandmalereien im Chor und an den Decken stammen aus der Entstehungszeit der Kirche. Es sind ein thronender Christus, die klugen Jungfrauen, diverse Heilige und Reste des jüngsten Gerichts dargestellt.

Karte Webseite